Ökologisch suchen mit Ecosia.org

Sie sind hier: Startseite > Fragen & Antworten > Suchmaschinenoptimierung: Wie geht das?

Suchmaschinenoptimierung: Wie geht das?

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Suchmaschinenoptimierung löst mehrere Ansprüche von Website-Betreibern gleichzeitig, denn eine gut für Google und Co. vorbereitete Website

  • erhält bessere Platzierungen in Google und anderen Suchmaschinen,
  • bekommt kontinuierlich Zugriffe interessierter Besucher,
  • wird mehr Besucher zu Kunden verwandeln - die Conversionrate steigt.

Gerne bringen wir auch Ihre Website bei Suchmaschinen wie Google auf die vordersten Plätze. Damit Sie sich auf diesen Prozess vorbereiten können, hier eine beispielhafte Anleitung für einen Suchmaschinen-Optimierungs-Prozess.

Schritt 1: Analysieren

Sie sollten die aktuelle Situation Ihrer Website genauestens analysieren, bevor Sie irgendwelche Schritte zur Verbesserung der Suchmaschinenperformance Ihrer Website setzen. Untersuchen Sie daher Stärken und Schwächen Ihrer Site. Gerne helfen wir Ihnen dabei auf Basis der Daten eines Webanalyse-Tools wie zB. Google Analytics!

Seitenanalyse:

  • Stellen Sie fest, ob Google und andere Suchmaschinen Ihre Website überhaupt korrekt und fehlerfrei indexieren können.
  • Analysieren Sie, wie viele Seiten zu Ihren wichtigsten Suchbegriffskombinationen Google & Co. bereits bekannt sind und an welchen Positionen sie gelistet werden.
  • Identifizieren Sie die am meisten und am seltensten besuchten Seiten sowie die durchschnittliche Besuchsdauer und Tiefe.
  • Finden Sie heraus, auf welchen Seiten die meisten Besucher ihre Seiten wieder verlassen, ohne zB. etwas zu kaufen oder Kontakt aufzunehmen.

Besucheranalyse:

  • Verschaffen Sie sich Kenntnis über die geografische Herkunft Ihrer Besucher und ob es Unterschiede in deren Verhalten auf Ihrer Website gibt.
  • Eruieren Sie die Suchbegriffe, mit denen die meisten Besucher aus Suchmaschinen auf Ihre Website kamen - deckt sich dies mit Ihren erwünschten Begriffen?
  • Erheben Sie die Abbruch- und Conversionrate Ihrer Website.

Schritt 2: Planen

Änderungen nur um der Änderung willen werden Ihre Websiteperformance nicht steigern. Planen Sie Ihr Vorgehen genau:

  • Setzen Sie ein konkretes Ziel, das mit Ihrer SEO-Kampagne erreicht werden soll - etwa "Meine Website soll 10.000 Besucher pro Monat anziehen." oder "Mindestens 3,5% der Besucher meines Webshops sollen etwas kaufen / sich zum Newsletter anmelden..."
  • Recherchieren Sie die richtigen Suchbegriffe, für die Ihre Website gefunden werden soll. Wenn Sie die falschen Suchbegriffe einsetzen, optimieren Sie an ihrer Zielgruppe vorbei und die Suchmaschinenkampgane wird nicht erfolgreich sein.
  • Entscheiden Sie, welche Seiten für welche Suchbegriffe in Suchmaschinen am besten platziert sein (="ranken") sollen. Ihre Seiten müssen inhaltlich überzeugen, um eine hohe Conversionrate zu erzeugen.
  • Entscheiden Sie, welche Handlungen die Besucher auf Ihren Webseiten ausführen sollen (=Conversion-Ziele). Ziele könnten zB. sein, dass die Besucher etwas downloaden, anfragen, etwas kaufen, sich zum Newsletter anmelden usw.

Schritt 3: Handeln

  • Setzen Sie die geeignetsten Suchbegriffe auf jenen Seiten ein, die besonders optimiert werden sollen.
  • Achten Sie darauf, diese Suchbegriffe in den richtigen Elementen des Texts Ihrer Seiten und nicht zu häufig zu verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Seiten von Suchmaschinen leicht indexiert werden können.
  • Arbeiten Sie daran, die Usability Ihrer Seiten zu erhöhen.
  • Versuchen Sie, gute Backlinks von anderen Websites zu Ihren optimierten Seiten zu erhalten.
  • Melden Sie Ihre Website in den gängigsten Suchmaschinen und thematisch passenden Plattformen an.

Beobachten Sie die Auswirkungen der einzelnen Handlungen genau und beginnen Sie wieder bei Schritt 1, denn: Suchmaschinenoptimierung ist ein kontinuierlicher Prozess.

Wenn Sie sich beim SEO-Prozess professionell unterstützen lassen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontaktieren Sie uns!

 
 
 

Diese Website ist barrierefrei:

Diese Website hat gültigen XHTML-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website hat gültigen CSS-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website richtet sich nach den WAI-Richtlinien. Diese Website funktioniert in JEDEM standardkonformen Browser.